Kiwi Kosmetik
medical beauty

Mezotix 

Für jeden der mehr als nur eine klassische Kosmetikbehandlung wünscht, jedoch auf Unterspritzungen und Schönheit OP´s verzichten möchte. Der MEZOTIX ermöglicht Ihnen mit kontrollierter Hitze schonend, schmerzarm und schnell ihre Hautstruktur zur verbessern und das Hautbild zu verjüngen. Dank der kürzeren Ausfallzeit ist MEZOTIX eine gute alternative zur Laserbehandlung und bietet ähnliche Ergebnisse. 

Kein Laser...

 es handelt sich beim MEZOTIX nicht um einen Laser, Radiofrequenz oder Hifu. MEZOTIX arbeitet mit reiner, natürlicher Wärme und ist 100% strahlenfrei. Die thermale Hitze ist besonders schnell und sicher. 

Das MEZOTIX - System arbeitet mit sogenannten Titanpyramiden, die auf 400° C erhitzt werden und die Haut für Millisekunden berühren. Durch die gezielt gesetzten Mikroporen, die auf der Haut platziert werden, wird die Neubildung von Kollagen angeregt. Die Haut ist nun besonders Aufnahmefähig, hier kommen nun zusätzliche Vitamine, Antioxidantien, Hyaluron und Peptide zum Einsatz, da sie nun in die tieferen Hautschichten eindringen können. Wir können hierbei die Oberlider straffen, Poren verfeinern, Kollagen aufbauen, Aknenarben glätten, Haut verjüngen und vieles mehr....



Was können wir mit dem MEZOTIX System behandeln?


MEZOTIX  - Falten und feine Linien

wie z.B. Augenfältchen, Oberlippe und mehr....


MEZOTIX   - 
Porenverfeinerung

bei Grobporigkeit z.B. an Stirn, Wangen, Nase ….

 
MEZOTIX 
-Hautverjüngung (Hautbildverbesserung) & Anti-Aging-Prophylaxe 

Hautverjüngung durch Milderung kleiner Fältchen und Hautbildverbesserung um Mund und Augen bzw. Gesicht, Hals, Dekolleté und Hände. Aber auch als Anti-Aging Prophylaxe ab den 28. Lebensjahr.


MEZOTIX   - 
Weitere Einsatzgebiete sind z.B.:

Oberlidstraffung, Hautverfärbungen, sonnengeschädigte Haut, Anregung der Kollagenneubildung, unregelmäßiger Hautton, Pigmentstörungen, Dehnungsstreifen und unreine Haut



Frage und Antworten zu MEZOTIX Behandlung

Das Verfahren ist eine wirksame Behandlungsmethode, diese Ihre Haut in Kürze jünger, frischer und glatter aussehen lassen kann. Als PreAging wird MEZOTIX gerne schon ab dem 28 Lebensjahr durchgeführt. In diesem Fall reicht eine Behandlung im Jahr aus. 


Je nach Größe der zu behandelten Fläche kann die Behandlung zwischen 30-90 Minuten dauern. Es wird immer eine Kur von mindestens 3 Sitzungen empfohlen, im Regelfall besteht diese im Abstand von 4-6 Wochen. Bei Bedarf kann die Behandlung dann wieder nach ca 6 Monaten durchgeführt werden. Natürlich kann auch nur eine Behandlung durchgeführt werden, es kommt immer darauf an was ich erreichen möchte. 

Es empfiehlt sich gerade in den ersten Tagen spezielle Pflegeprodukte wie: Serum/Creme/Lichtschutz zu verwenden. Da werden sie im Beratungsgesrpäch ausführlich aufgeklärt. Diese Behandlung ist ein rein kosmetische Anwendung und hat nichts mit medizinischen Hintergründen zu tun. 


Ist die Behandlung mit MEZOTIX schmerzhaft?

Weniger schmerzen als nach einer Laserbehandlung...

Während der Behandlung kann es zu Hitzegefühlen kommen, leichte Rötungen....                                                                       

 Nach der Behandlung kann es zu leichten Verkrustungen, Schwellungen und Wärmegefühlen kommen. Ein sonnenbrandähnliches Gefühl kann sich für die nächsten paar stunden einstellen. Sie kann brennen und spannen wie bei einem Sonnenbrand. Die Ausfallzeit ist sehr gering. Schmerzmittel sind keinesfalls notwendig.


Was muss nach einer MEZOTIX Behandlung beachtet werden?

Normalerweise können sie sofort nach der Behandlung ihre normale Tätigkeiten nachgehen. Ich empfehle jedoch sich 2-5  -Tage nach der Behandlung keine wichtigen Termine zu planen , da die Haut noch leicht gerötet sein kann und es zu leichten Verkrustungen kommen kann. Es heilt jedoch recht schnell ab. 

Das bestmöglichste Ergebnis können wir nur zusammen erreichen. Da die Haut nach der Behandlung sehr empfindlich ist braucht sie die richtige Pflege. Die Haut ist jetzt sehr aufnahmefähig und kann bestens versorgt werden, dafür sollten wir zusammen arbeiten um sicher zugehen das die Haut bestmöglich versorgt wird.

Bitte beachten Sie:

  • nicht kühlen
  • nicht anfassen
  • mehrfach eincremen
  • vorher Hände waschen
  • spezielle Seren verwenden
  • keine Sonne LSF 50
  • 24Std kein Wasser
  • 24 Std kein Makeup
  • 2 Wochen kein Peeling
  • 2 Wochen keine Saune, Dampfbad


Wann sieht man das Ergebnis?

Nach der ersten Behandlung sieht man  schon erste Sichtbare Ergebnisse, es kommt drauf an wie die Ausgangsposition der Haut ist und was ich erreichen möchte. Nach Abschluss einer Kur zwischen 3 und 6 Behandlungen ist der absolute Behandlungserfolg sichtbar. Dieses kann nach 3 bis 6 Monaten erreicht werden. Die Ergebnisse bleiben je nach Heimpflege für 1-2 Jahre sichtbar, bestenfalls ist jährlich eine Auffrischung von 1 bis 2 Behandlungen nötig. 

MEHR GEHT NICHT-

Man kann den MEZOTIX mit einem Microneedling beginnen, das ist die beste Kombinationsbehandlung für das Ultima an Ergebnis. Man beginnt 14 Tage vor der ersten MEZOTIX Behandlung. 

Das Ergebnis und die Wirkung ist vom Alterungsprozess jedes einzelnen Kunden abhängig und kann bis mehrere Jahre anhalten.


Kontraindikationen

  • Sonnenbrand
  • Herpes aktiv
  • Hautkrebs
  • Bösartige Hautveränderungen
  • Schwangerschaft und Stillzeit
  • keloiden Narbenbildung
  • Gerinnungsstörungen
  • Tattoos
  • Hautverbrennungen

Bei Zweifel sollten sie es vorher mit dem Arzt abklären!


Wie wirkt Mezotix

Im Handstück, welches ohne Druck auf die Haut aufgesetzt wird, befindet sich der Tip  dessen Oberfläche aus Titan besteht. Durch die Pulsabgabe kommt dieser Tip im Millisekunden Bereich in Kontakt mit der Haut.

Der Tip ist 1cm x 1cm groß und besteht aus 81 kleinen Pyramiden, die im Handstück auf 400 Grad Celsius erhitzt werden. Der Behandlungsaufsatz berührt die Haut nur kurz, ohne diese zu durchdringen oder zu verletzen.

Dieser kurze Hautkontakt hat zur Folge, dass Wärme in die Haut transferiert wird und somit körpereigene Prozesse wie Kollagen- und Elastinneubildung angeregt werden.

MEZOTIX verändert durch die einwirkende Hitze die Struktur des Stratum Corneum und Wasser in den oberen Hautschichten verdunstet.

Somit ist die Haut an den behandelten Stellen sehr aufnahmefähig für hydratisierende Substanzen und andere Wirkstoffe. Somit können gezielt verschiedene Wirkstoffe und Vitamine wie Hyaluronsäure in die Haut eingeschleust um Fältchen und Pigmentflecken zu reduzieren.

Die Wirkstoffe können somit nach der Behandlung durch Auftragen einfach in die Haut geschleust werden. Die Haut wird somit ganz gezielt durch die abgegebene Wärme zur Regeneration angeregt und zusätzlich genährt.  


Preise incl. Wirkstoffe

- Gesicht komplett     249.- Euro

- Ober-Unterlid 

mit Krähenfüße           149.- Euro

- Ober oder Unterlid

mit Krähenfüße           129.- Euro                                                                                                           

- Lippenfältchen und 

Nasolabialfalte             149.- Euro

- Hals                                   169.- Euro

- Dekolleté                       169.- Euro

Bei nicht angegebenen Hautarealen beziehen wir uns bei der Preisgestaltung auf vergleichbare Größen der zu behandelten Hautarealen.



Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!